· 

Das war die Weltmeisterschaft 2018!

Gestern fand die Weltmeisterschaft ihr Ende und Alex Hancox ist der neue Weltmeister des FFTCGs!

An dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch, Alex!

 

Neben spannenden Spielen und interessanten Decks präsentierte uns der Stream nicht nur das 2-tägige Event als solches, sondern jede Menge großartige Neuigkeiten! Für alle die den Stream verpasst haben, fassen wir hier die Ereignisse für euch zusammen!

Die Weltmeisterschaft

Nach einer tollen Eröffnungsrede durch Joe Hill (einigen wohl eher unter dem Namen Joesephyr bekannt), der zusammen mit Joshua Freeman-Birch (auch bekannt als yehosera) auch den Stream moderierte, wurden die Teilnehmer und auch wir, die alles im Stream verfolgen konnten, richtig auf WM-Stimmung gebracht.

 

Vor allem die Teilnehmer bekamen dafür, dass sie die 33 weltbesten Spieler des FFTCGs sind, tolle Überraschungen:

  • eine WM exklusive Noctis Spielmatte mit Namen des Spielers und Herkunftsland
  • zwei WM exklusive T-Shirts mit Spielernamen und Herkunftsland
  • Firion Sleeves (Opus VI Design)
  • FFXIV Heavensward Sleeves
  • FFVI Terra Sleeves
  • Opus 7 Pre-Release Deck Box (weiß)

Neben den Teilnahmepreisen, offenbarte Kageyama noch zwei weitere Preise, für den zukünftigen Weltmeister:

  1. Der Weltmeister kann eins seiner Decks auf einem einzelnen Bogen original drucken lassen.
  2. Der Weltmeister kann sich eine Karte aus dem FFTCG aussuchen. Diese wird dann eine Full Art Promo für zukünftige Wochenturniere. Zudem wird der Name des Weltmeisters auf diese Karte gedruckt! Bisher ist unklar ob wirklich jede Karte des FFTCGs genommen werden darf. Gerüchte besagen, dass Legends und Karten die das Matsuda-Artwork besitzen, ausgenommen sind. Lassen wir uns einfach überraschen, welche Karte der Weltmeister wählt!

Top 8 nach Tag 1

Die Top8 sah deutlich nach einem Heimspiel aus: 4 Spieler aus Großbritannien schafften es, sich für den nächsten Tag zu qualifizieren und um den Weltmeister-Titel zu kämpfen. Auch der bisherige Weltmeister schaffte es sich in der Top8 seinen Platz zu ergattern!

1. Platz Jamie Faulkner UK Mono Eis Wasser / Wind Erde / Wind
2. Platz Taiki Harigai Japan Mono Eis Wasser / Wind Mono Wasser Fusoya
3. Platz Hunter Nance USA Mono Wind Erde / Eis Mono Wasser Fusoya
4. Platz Josh Ge Singapur Mono Blitz Erde / Wind Mono Wasser Fusoya
5. Platz Luis Bardon-Burnett UK Mono Eis Wasser / Wind Erde / Wind (Multicolor Splash)
6. Platz Alex Hancox UK Mono Eis Erde / Wind Mono Wasser Fusoya
7. Platz Jason Zhe Australien Mono Blitz Mono Wind Erde / Wasser (Multicolor Splash)
8. Platz Tobi Henriet Belgien Mono Blitz Mono Erde Mono Wasser Fusoya

Deutlich häufig vertreten war Mono Wasser Fusoya (es gab nicht ein einziges Mono Wasser das auf Fusoya verzichten wollte in den Tops). Auch Mono Eis (wobei allerdings nur das Deck von Taiki Hairgai sich der Thaumaturg / Gesper Kombination bediente) und Erde / Wind waren zahlreich zu sehen. Wasser / Wind und Mono Blitz waren gleichermaßen vertreten. Die Decks selbst könnt ihr euch auf der FFTCG Europe facebook Seite anschauen - auch wenn es von der Meta Wahl nach wenig Vielfalt und vor allem vielen Mono Decks aussieht, könnt ihr doch deutliche Unterschiede in der Bau- und Spielweise der einzelnen Decks sehen.

Britisches Finale - Alex Hancox ist Weltmeister!

In einem spannenden Finale triumphierte Alex Hancox 2:0 gegen Jamie Faulkner. Alex wurde in der letzten Weltmeisterschaft 3 und schaffte es dieses Mal, den 1. Platz und damit den heißbegehrten Titel für sich zu gewinnen. Mit Jamie hatte er ebenfalls einen harten Gegner, der am Vortag ungeschlagen den 1. Platz der Top 8 belegte. Im Spiel um den 3. Platz triumphierte Taiki Harigai.

  1. Alex Hancox
  2. Jamie Faulkner
  3. Taiki Hairgai
  4. Luis Bardon-Burnett

Die Spiele könnt ihr euch auch nochmal auf dem Channel von Squareenix anschauen:

Tag 1 | Tag 2 Teil A | Tag 2 Teil B


Neuigkeiten

Full Art Yuna Promo

Nachdem wir mit [7-077L] Noctis die erste Full Art Promo Karte erhalten haben, bekommt auch die wunderschöne [1-176H] Yuna eine Full Art Promo! Diese Promo soll ab Februar in den LGS bei den wöchentlichen Turnieren erhältlich sein.

Neue exklusive Artworks für Opus 8

Folgende exklusive Artworks wurden uns bereits on Stream präsentiert:

Ryoma Ito: Marche (Final Fantasy Tactics Advance)
Ryoma Ito: Marche (Final Fantasy Tactics Advance)
Toshitaka Matsuda: Ark (Final Fantasy IX)
Toshitaka Matsuda: Ark (Final Fantasy IX)
Toshitaka Matsuda: Ark (Final Fantasy IX)
Toshitaka Matsuda: Ark (Final Fantasy IX)
Yasuhiza Izumisawa: Waltrill  (Final Fantasy Crystal Chronicles: Echoes of Time)
Yasuhiza Izumisawa: Waltrill (Final Fantasy Crystal Chronicles: Echoes of Time)

Opus 9 Box Art

Viel ist noch nicht bekannt zu Opus 9 - aber wir bekamen das Box Art on stream schon mal zu Gesicht! Zum 3. Mal schafft es ein FFVII Charakter auf das Display. Auch wenn der Trend der Matsuda-Artworks hier nicht fortgeführt wird, sieht die Box dennoch großartig aus. Wir sind gespannt wie die neue Vincent Karte aussehen wird (wäre schon sehr verwunderlich wenn es keine Vincent Karte passend zum Box Art gäbe!).

FFTCG Events 2019

Crystal Cup Series kommt nach Europa!

Die Crystal Cup Turniere, die bisher nur in Nordamerika stattgefunden haben, sollen mit dem gleichen Format nun auch nach Europa kommen!

In 2018 stellte der Crystal Cup eine weitere Möglichkeit dar, sich für die Landes-Meisterschaften zu qualifizieren. Während es in z.B. Deutschland zwei Möglichkeiten gab, sich für die Deutsche Meisterschaft zu qualifzieren (Regionalturniere und das Last Chance Qualifier), wurde Nordamerika mit einer weiteren Turniermöglichkeit gesegnet: dem Crystal Cup Qualifier.

2018 wurden 7 Crystal Cups in NA abgehalten. Die Top 4 dieser Turniere qualifizierte sich automatisch für die Meisterschaften!

 

Damit bekommen wir in Europa nicht nur weitere, spannende Turniere von Square Enix mit wie immer großartigen Preisen und traumhaften Trophäen spendiert, sondern eine weitere Möglichkeit, starke Spieler in den Meisterschaften zu sehen!

 

Bitte beachtet, dass dies ein Überblick über den Crystal Cup wie er 2018 in NA durchgeführt wurde, beschreibt. Im Stream wurde zwar erwähnt, dass das System übernommen wird, dennoch warten wir hier noch auf die offiziellen News um euch Fakten präsentieren zu können.

 

Informationen zum Crystal Cup 2018 (NA)

FFTCG Fan Festival 2019 in Europa und Amerika!

FFTCG bekommt ein Fan Festival!

Mehr als dieses Bild und die Information dass es 2019 in Amerika und Europa stattfinden wird, bekamen wir noch nicht.

 

Doch die Freude und Erwartungen sind groß! Bei Square Enix und Fan Festival denken sicherlich viele schnell an das alle 2 Jahre statt findende FFXIV Fanfest, welches die neue Erweiterung ankündigt und bewirbt. Wir sind gespannt was sich hinter dem Titel Fan Festival in Bezug auf das FFTCG verspricht. Ein weiteres Turniererlebnis? Oder eine Mischung aus FFTCG Convention und Turnieren?

 

Wir hoffen dass die News zu diesem Event nicht lange auf sich warten lassen!

Auch wenn wir nicht dabei waren, war es ein tolles Erlebnis den Stream zu verfolgen. Neben tollen Spielen auf hohem Niveau wurden wir hier wirklich mit jeder Menge toller Neuigkeiten verwöhnt - wir sind auf jeden Fall begeistert und können 2019 kaum erwarten!

Wie sieht es bei euch aus? Teilt es uns gern auf Facebook, Twitter oder Discord mit!